Schwingungen trigonometrisch

Schwingung

Hier kommt der erste Teil zur Überlagerung von Schwingungen. 

Mathematisch können Schwingungen durch die Sinus- und die Cosinus-Funktion beschrieben werden. Überlagerungen von Schwingungen sind demnach Additionen dieser Funktion. 

In der Datei "Summe von Wellen" werden alle notwendigen mathematischen und physikalischen Grundlagen erläutert. Außerdem befinden sich in der Datei interaktive Module zu den gängigsten Formen der Schwingungsüberlagerung. Das ganze wird mit einem kleinen Quiz zum Schluss abgerundet. 

  Dateien zum Downloaden 


Die "Summe von Wellen" schließt mit einem kleinen Quiz ab. Prinzipiell können aber sowohl das Quiz als auch die "Summe von Wellen" unabhängig voneinander durchgeführt werden. Der cdf-Player ist für diese Anwendung nicht notwendig. 

https://www.wolframcloud.com/objects/user-e0b51f2e-50b5-45d7-abea-474e497adc17/Quiz1

 Die "Summe von Wellen" wurde in Wolfram Mathematica programmiert. Für alle Anwender, die die Software Wolfram Mathematica nicht auf ihrem PC verfügbar haben, muss zuerst der kostenlose cdf-player von Wolfram Mathematica installiert werden. 

https://www.wolfram.com/cdf-player/

"Summe von Wellen" als Download. Nach dem Download das Programm aus dem cdf-player starten. 

http://wa1615m2i.homepage.t-online.de/img/Sarah/SummevonWellen.cdf