Berechnung von Induktivitäten

Es ist schon überraschend, dass es eigentlich immer noch eine relativ hohe Ungenauigkeit bei der Berechnung von Induktivitäten von Spulen gibt. Alle die hier aufgeführten Formeln für verschiedene Spulen-Typen haben zwar eine ganz gute Näherung, sind aber nichts desto trotz nur Näherungen.

Interessant ist dabei, dass viele dieser Formeln schon seit über 100 Jahren verwendet werden und aus diesem Grund auf Einheiten basieren, die heute nicht mehr geläufig sind-z.B. inch.  

Natürlich gibt es heute auch verschiedene Programme, um Induktivitäten zu berechnen. Diese Programme habe ich aber nicht verwendet.

In dem unten aufgeführten Link sind nun die Formeln aufgeführt, die ich als nützlich empfunden habe. Natürlich sind zu allen Formeln die Größen mit den entsprechenden Einheiten aufgeführt. Die Quellen, aus denen die Formeln stammen, sind außerdem gelistet.  

Berechnung von Induktivitäten